Aller guten Dinge sind drei! Mindestens :)

brainshirt hat in dieser Woche zum dritten Mal den PETA Vegan Fashion Award erhalten. Wir freuen uns sehr darüber, unterstreicht dieser Award doch unser Bemühen um eine ethisch faire Textilproduktion.

brainshirt kann in der Zwischenzeit nicht ohne Stolz vermelden, dass wir bei über 99 Prozent unserer Produkte komplett auf Stoffe, Bestandteile und Zutaten tierischen Ursprungs verzichten. Dabei ist es uns gelungen, gemeinsam mit unseren Partnern, Materialien zu entwickeln, die klassische tierische Zutaten vollständig ersetzt haben – beste Beispiele hierfür sind der Moleskin Mantel oder aber auch die Moleskin Winterhose.

Den Preis in diesem Jahr, als „bestes Teil für Männer“, hat unser leichtes Sommerhemd Sörlandet gewonnen, natürlich vegan, und natürlich in 100% kbA Baumwollqualität. Besonderheit bei diesem Shirt ist der, erstmals in unserer Kollektion verwendete Seersucker-Stoff. Seersucker – abgeleitet vom persischen shir o shekar, Milch und Zucker, Kringel genannt – ist ein besonderes Webverfahren, das sich durch eine dreidimensionale, leicht knittrige Oberfläche auszeichnet. Diesen gerafften Charakter der Webung erzielt man durch eine unterschiedliche Spannung der Kettfäden beim Webvorgang.

Wir verwenden den Seersucker zur Zeit in unserer Sommerkollektion bei den Hemden Sörländet, in den Farben Bleu und Flieder.

**Über den Peta Vegan Fashion Award**: Vegane Kleidung und Accessoires haben in der Modewelt längst Einzug gehalten. Fashion-Fans achten heute zunehmend darauf, aus welchen Materialien ihre Kleidung produziert wird und wie tierfreundlich, nachhaltig und fair der Herstellungsprozess ist. Es gibt immer mehr rein vegane Modelabels, und auch bekannte Marken haben erkannt, dass tierleidfreie Mode zukunftsweisend ist. Das ist besonders wichtig, um Mode ohne tierische Bestandteile gesellschaftsfähig zu machen. Leder, Pelz, Daunen, Wolle und alle anderen tierischen Materialien sind nicht mehr zeitgemäß! Mit dem Vegan Fashion Award zeichnet PETA daher modische, innovative und tierleidfreie Mode aus. Auch in diesem Jahr prämiert die Tierrechtsorganisation wieder vegane Newcomer sowie Labels, die tierleidfreie Produkte fest in ihre Kollektion aufgenommen haben.

Dietenheim, the third…

Dietenheim, the third…This weekend it’s time again. For the third time in Dietenheim, not far from Ulm, the fair for sustainable clothing takes place under the motto „Dietenheim attracts“. And of course we will be there again, just like at the first events. A special highlight for us this year. The symposium with Mimi Sewalski from the Avocadostore and Wolfgang Grupp from Trigema on the topic of „Responsible Corporate Management in the Textile Industry“. I am very much looking forward to discussing this with Wolfgang Grupp. He is one of the first in the industry to really practice the topic of sustainable corporate management par excellence, and has been doing so for years. I am curious.

By the way, we have almost our entire business and summer collection with us in Dietenheim. If you have no plans for tomorrow – we are looking forward to your visit.

More information about the event, with directions and programme…

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

Es ist Zeit für einen neuen Schnitt.

Der Schnitt macht den Unterschied, und wenngleich unsere Kunden unsere bisherigen Schnitte, den SLIM und den REGULAR, für seine perfekte Passform geschätzt haben, besonders schlanke Menschen konnten sich bisher nicht zu 100% passend für brainshirt entscheiden.
Mit dem neuen SLIM+ Schnitt haben wir auch für sie eine perfect-fit Bio-Alternative zu konventioneller Ware geschaffen. Bis zu 8 cm an der Taille enger, mit fliehendem Haifischkragen, einer dynamischen und schmaleren Knopfleiste, zwei Abnähern am Rücken – alles in allem ein stimmiger und figürlicher Auftritt.
Übrigens, um den engen Schnitt bei gleichzeitiger Beibehaltung des Komforts realisieren zu können, verwenden wir für die Slim+ Hemden ausschließlich Dynamic Cotton, das bedeutet, durch ein besonderes Webverfahren gibt das Hemd, etwa beim Hinsetzen, bis zu 10% in der Weite nach, quasi wie ein natürlicher Stretch.

Die Menschen machen den Unterschied.

 2017 war für brainshirt. ein tolles Jahr. Wir haben gemeinsam viel bewegt. Dafür möchten wir uns bei euch bedanken.
 
Raw Denim, die neue Marke brained, die Erweiterung der Kollektion um zahlreiche Premium Hemden und neue Designs, die neuen Kooperationen mit Candiani und Brennet. Es gab viele Ereignisse, die das Jahr 2017 für brainshirt zu einem erfolgreichen Jahr gemacht haben. Doch hinter all diesen Ereignissen stehen Menschen, mit denen wir Zeit verbringen durften. Menschen, die unsere Vision einer gerechteren Textilwelt teilen. Menschen wie ihr, die als unsere Kunden, Partner und und Freunde unsere Motivation sind, auf dem Weg weiter zu gehen. Wir wünschen euch und euren Lieben besinnliche Festtage, Zeit zum Entspannen zwischen den jähren und einen prickelnden Start in ein nachhaltiges Jahr 2018. Euer Team von brainshirt.

GEO schreibt über brainshirt.

Wenn brainshirt von der GEO als Beispiel für langlebige und dauerhafte Shirts genannt werden, dann ist das schon cool.

Elverum – Preorder im November!

Stehkragenhemden – Klassiker die nie aus der Mode kommen. So wie das neue Stehkragenhemd Elverum von brainshirt. Jetzt neu in der exklusiven Black-Edition. Dezentes schwarz mit schwarzen Knöpfen geben einen modischen und gleichzeitig traditionellen Look. Garantiert Anfang Dezember geliefert!

PRE-ORDER = 3x profitieren!

Sie wollen einer der ersten Kunden sein, der ein Hemd aus unserer neuen Kollektion in den Händen hält? Dann bestellen Sie jetzt mit brainshirt pre-order. Dies bietet Ihnen nicht nur die Möglichkeit das Hemd vor dem offiziellen Verkaufsstart zu erwerben, sondern Sie sparen dabei zusätzlich noch 10 Euro, sowie Versand- und Lieferkosten. Mit brainshirt pre-order haben Sie also die Möglichkeit gleich dreifach zu profitieren.

Stoff: 100% Baumwolle (k.b.A.)

Knöpfe: Polymer/Biopolymer

Zum Elverum im Shop